Wie kann ich meine Organisation für project bcause vorschlagen?

Wir nehmen Organisationen auf die Plattform, die

  1. mit wissenschaftlicher Evidenz arbeiten bzw. sich darüber im Klaren ist, wie andere die skizzierten Probleme angehen (bzw. in der Vergangenheit angegangen sind) und lösen wollen
  2. reflektiert über ihre Wirkung berichten können
  3. ein gut aufgestelltes Team haben
  4. über ihre Finanzierung transparent berichten können
  5. mit den Zwecken unserer Treuhandstiftung vereinbar sind.

In der aktuellen Phase konzentrieren wir uns auf eine kleine Anzahl von Organisationen in unserem Portfolio, die eine möglichst große Bandbreite von SDGs, Finanzierungsformen und -summen abbilden. Uns ist es wichtig, in dieser Phase Organisation mit an Bord von bcause zu nehmen, die die entstehende Plattform mitgestalten und mitbauen wollen. Dazu gehört auch Experimentiergeist.

Wenn du denkst, dass dies auf deine Organisation zutrifft, dann würden wir uns freuen von dir zu hören! Während unserer Beta-Phase bitten wir dich, uns dafür zu per Mail an hello@bcause.com zu kontaktieren.

Start-Up Unternehmen und andere Impact Unternehmen nehmen wir zum jetzigen Zeitpunkt nur mit unseren Kooperationspartner und über deren Due Diligence Prüfung auf project bcause. Momentan sind dies bettervest, die GLS Bank und econos.